Stadtrundfahrten und Tagestouren in Österreich in eleganten Limousinen

Stadtrundfahrten Tagestouren mit der Limousine und Chauffeur

Machen Sie Ihren Fahrer zum kompetenten Reisebegleiter: Mit Ihrer Limousine entdecken Sie die landschaftlichen und kulturellen Juwelen Österreichs, Tschechiens und Ungarns. Egal ob klassische Stadtrundfahrt in Wien, historische Reise zu den schönsten Sehenswürdigkeiten, eine romantische Fahrt in die Wachau, oder vielleicht einfach eine stimmungsvolle Fahrt ins Blaue. Lehnen Sie sich zurück und genießen Sie die Fahrt in der Limousine, erfahren Sie Geschichte und Geschichten, Ihr Chauffeur wird Sie rundum bestens betreuen.

Entdecken Sie die Stadt Mozarts

Über die Westautobahn fahren Sie von Wien in der Limousine in das Salzkammergut mit seinen berühmten Seen, vorbei am von malerischen Seen eingerahmten Traunsee mit einen möglichen Zwischenstop in Bad Ischl, der Sommerresidenz des Kaiser Franz Joseph, erreichen wir den romantischen Wolfgangsee. Von dort fahren Sie in der Limousine entlang des Fuschlsees nach Salzburg. Ein Stadtspaziergang durch Salzburg führt uns zu den wichtigsten Sehenswürdigkeiten wie etwa dem Geburtshaus Wolfgang Amadeus Mozarts, der Festung Hohensalzburg sowie den allseits bekannten Festspielplätzen (Salzburger Dom, Festspielhaus). Den krönenden Abschluss bildet das Lustschloss Hellbrunn mit seinen phantastischen Wasserspielen. Vielleicht nützen Sie die Gelegenheit zum Shoppen in der malerischen Getreidegasse , oder Sie probieren die kulinarischen Köstlichkeiten von Salzburg. Ihr Chauffeur erwartet Sie, mit einer Mozartkugel zur Stärkung, für die Fahrt in der Limousine zurück nach Wien.

Stadtrundfahrt Wien

Erleben Sie den Wiener Flair bei einer Stadtrundfahrt mit Chauffeur entlang der prachtvollen Wiener Ringstraße. Von der Limousine aus sehen Sie dabei unter anderem die weltberühmte Wiener Oper, die Hofburg, das kunst- und naturhistorischen Museum, das Burgtheater, die Universität und die Votivkirche. Danach fahren wir Sie mit der Limousine in die engen historischen Gassen der Altstadt mit der Stephanskirche als Höhepunkt. Weiter geht die Fahrt über den Karlsplatz mit seiner imposanten Barockkirche, der größten nördlich der Alpen, zum Schloss Belvedere, dem Sommerpalais des Prinzen Eugen von Savoyen. Von dort bringen wir Sie mit der Limousine entlang des Wienflusses, vorbei am malerischen Naschmarkt, mit den angrenzenden Jugendstilbauten zum Wahrzeichen kaiserlichen Pracht: dem Schloss Schönbrunn.

Wiener Panoramatour

In der Limousine bringen wir Sie vorbei am Wohnhaus des weltberühmten Wiener Walzerkönigs Johann Strauß zu einem der Wahrzeichen Wiens - dem Riesenrad von dem nicht nur Orson Wells im Film „ Der dritte Mann“ begeistert war. Später fahren Sie in der Limousine über die Reichsbrücke ins moderne Wien, zu den außergewöhnlichen Bürobauten der UNO-City, des Milleniumtowers und des Donauturms – Wiens höchstem Turm mit einen wundervollen, sich drehenden Restaurant in 160 Metern Höhe. Weiter führt uns die Fahrt in der Limousine entlang der Donau zum Stift Klosterneuburg (vor den Toren Wiens), das nicht nur wegen seines Verduner Altars weltberühmt ist.

Anschließend geht es in der klimatisierten Limousine über die serpentinenreiche Straße hinauf zum Kahlenberg, von dem Sie einen atemberaubenden Blick über Wien genießen können. Auf der Rückfahrt durch die malerischen Weinberge Wiens passieren wir das romantische Weindorf Grinzing. Hier erleben Sie bei einem „Glaserl“ Wein, woher der Begriff Wiener Gemütlichkeit kommt.

Limousine Wienerwald

Die Fahrt in der Limousine führt Sie in den romantischen südlichen Wienerwald. Sie erleben den mittelalterlichen Flair der Burg Liechtenstein, erkunden die verwinkelten Schächte des ehemaligen Gipsbergwerkes Hinterbrühl und machen zum Abschluß eine Fahrt über den größten unterirdischen See Europas.

Anschließend fahren Sie in der Limousine, vorbei an der Höldrichsmühle , die auch schon Franz Schubert zu Ihren Gästen zählen durfte, zum Zisterzienserkloster Heiligenkreuz. Danach erreichen Sie Mayerling, den Schauplatz der Tragödie des Kronprinzen Rudolf. Hier nahm die Legende über den mysteriösen Freitod Ihren Anfang, die als eines der großen Kriminalrätsel in die Geschichte Österreichs und Wiens einging.

Zurück geht es über den berühmten Kurort Baden, der nicht nur durch seine natürlichen Schwefelquellen und seine Biedermeiergebäude bekannt ist, sondern auch durch eines der elitärsten Spielcasinos Weltruf erlangte. Von dort fahren Sie in der Limousine über die Weinstraße durch romantische kleine Orte zurück nach Wien.